Aktuelles:

Spezialvorträge im Rahmen des Seminars Dante und die Bildkünste Im Rahmen des von Christine Ott und Hans Aurenhammer geleiteten Seminars 'Dante und die Bildkünste (14.-21. Jh.)' finden zwei Spezialvorträge statt, zu denen alle Interessent/innen herzlichst eingeladen sind.

18. Januar 2017:
Barbara Stoltz (Marburg), Die Dante-Illustrationen des Federigo Zuccari

8. Februar 2017:
Theresa Holler (Florenz/Düsseldorf), Reflexe der 'Commedia' in den Fresken des Camposanto in Pisa und der Cappella Strozzi da Mantova in Santa Maria Novella in Florenz


Die Vorträge finden im Rahmen des Seminars jeweils mittwochs um 10.15 Uhr statt (Neue Mensa, Raum 112).


Anmeldung zum Hauptseminar und Großer Exkursion nach Mantua und Verona (5.–10. 6. 2017) Kommunale Identität und höfische Repräsentation. Kunst des Mittelalters und der Renaissance in Verona und Mantua. Leitung: H. Aurenhammer, J.Saviello

!!! Anmeldung für Seminar + Exkursion bis 5. 2. 2017 !!!

Das Hauptseminar kann nur gemeinsam mit der Großen Exkursion belegt werden. Die Anmeldung erfolgt daher gemeinsam für beide Lehrveranstaltungen.

 Da die Exkursion schon im Juni stattfindet und die individuelle Buchung der An- und Abreise möglichst bald vorgenommen werden sollte, erfolgt die Anmeldung bereits am Ende des Wintersemesters und zwar bis spätestens 5. 2. 2017 über eine Email an Julia Saviello (saviello@kunst.uni-frankfurt.de).

---> Weitere Informationen hier!

Anmeldung zum Proseminar Barocke Gesamtkunstwerke mit kleiner Exkursion nach Wien
Damit für die Exkursion (21.-24. Juni 2017) die Vorteile einer frühen Buchung genutzt werden können, findet die gemeinsame Anmeldung für Proseminar und Kleine Exkursion schon vor dem allgemeinen Anmeldetermin für das Sommersemester 2017 statt.

Die Anmeldung läuft ab dem 1.2.2017 8 Uhr über den gleichnamigen OLAT Kurs. https://olat-ce.server.uni-frankfurt.de/olat/auth/RepositoryEntry/4517658624

Stellenausschreibung Studentische Hilfskraftstelle an der Professur für Architekturgeschichte An der Professur für Architekturgeschichte ist zum 01.04.2017 eine studentische Hilfskraftstelle zu besetzen. Zu den Aufgaben gehören Vorbereitung und Betreuung von Lehrveranstaltungen, Literaturrecherche sowie die allgemein organisatorische Unterstützung der Mitarbeiter der Professur. Erwartet werden mindestens ein fortgeschrittenes BA-Studium im Hauptfach Kunstgeschichte mit nachweisbarem Interesse für Themen der Geschichte und Theorie der Architektur. Interessentinnen und Interessenten, die bereits das BA-Studium abgeschlossen haben und im Master in Frankfurt studieren, können sich ebenfalls gern bewerben. Die Bewerberinnen und Bewerber sollten neben sehr guten Studienleistungen über sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache verfügen.

Bewerbungen können bis zum 31.01. entweder im Sekretariat der Professur oder per e-mail eingereicht werden. Die Unterlagen sollten neben einem kurzen Anschreiben und Lebenslauf Angaben zum bisherigen Studienverlauf enthalten.


Einladung zum Doktorandinnen Netzwerk des Fachbereichs 09 Einladung Doktorandinnen Netzwerk Fachbereich 09

Liebe Doktorandinnen des Fachbereichs 09,
in unserer Funktion als Gleichstellungs- und Frauenrätinnen ist es uns ein großes Anliegen, den interdisziplinären Austausch der Doktorandinnen des Fachbereichs 09 untereinander gezielt zu fördern und zu unterstützen. Wir planen die Schaffung eines Doktorandinnen Netzwerks, das die Möglichkeit bieten soll, sich über laufende Promotionsthemen und Forschungsprojekte zu informieren und zunächst einmal miteinander in Kontakt zu kommen.
Ein erstes informelles Treffen findet am Mittwoch, den 8. Februar ab  17 Uhr, im Studio Neue Medien im Institut für Kunstpädagogik, Sophienstrasse 1-3 statt.
Über das erste Kennenlernen hinaus soll dieses Treffen dazu dienen,  den grundsätzlichen Bedarf an Austausch und gemeinsamer Forschung, vielleicht in Form von Workshops in der Zukunft und auch die Erwartungen an ein solches Netzwerk zu eruieren.
Wir freuen uns auf jede Doktorandin des FB09, die ihren Weg in die Sophienstrasse findet und laden Sie herzlich ein, bei Gebäck und Getränken neue Kontakte für den wissenschaftlichen Austausch zu knüpfen.

Mit herzlichen Grüßen
Für die  Gleichstellungsrätinnen des Fachbereichs 09
Birgit Richard
Bettina Güdelhöfer

Vortragsreihe Projektwerkstatt Von Studenten für Studenten
Jeweils in der Kunstbibliothek ab 18 Uhr:

Mi 1.02.17 Katrin Kolk

Wand - Körper - Raum: Die selbstreflexiven Filz-Werke Joseph Beuys'

 Alle Interessenten sind herzlich eingeladen!

Suche