Aktuelles:

Buchvorstellung Schönheit – Der Körper als Kunstprodukt Kommentierte Quellentexte von Cicero bis Goya
Hrsg.  Romana Sammern und Julia Saviello

Kein Körper ist von Natur aus vollkommen schön. Seit der Antike wurden immer neue Kunstgriffe ersonnen, um den menschlichen Körper an sich und in seiner künstlerischen Darstellung zu perfektionieren. Der Band versammelt Texte, die dieses Streben nach Schönheit bezeugen, von dessen Anfängen bis zum Ende des 18. Jahrhunderts.

Buchvorstellung, Donnerstag, 21. Februar, 18 Uhr, Bibliothek des Kunstgeschichtlichen Instituts, Senckenberganlage 31




Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit der Assistentinnen und Assistenten
Dr. Berit Wagner, Do., 21.2.2019, 9-11 Uhr
Dr. Ulrike Kern, Di., 26.2.2019, 14-16 Uhr
Dr. Joanna Olchawa, Mi., 6.3.2019, 10-12 Uhr
Dr. Julia Saviello, Mo., 11.3.2019, 14-16 Uhr
Dr. Julia Saviello, Mo., 18.3.2019, 14-16 Uhr
Florian Schmidt, Mo., 25.3.2019, 14-16 Uhr
Dr. Daniela Ortiz, Mi., 3.4.2019, 14-16 Uhr
Dr. Daniela Ortiz, Mo., 8.4.2019, 9-11 Uhr




Die Einschreibung für Proseminare, Seminare, Übungen und Exkursionen läuft vom 13. März 2019 8:00 Uhr bis zum 15. April 2019 23:59 Uhr.

Suche