Dr. Ulrike Kern

E-Mail Kern@kunst.uni-frankfurt.de

Raum 316b
Telefon 22317

Sprechstunden

Sprechstundentermine in der vorlesungsfreien Zeit:
Donnerstag, 5.10. 10-12 Uhr
Donnerstag, 12.10. 10-12 Uhr

Forschungsschwerpunkte

Kunst der frühen Neuzeit, insbesondere der nördlichen und südlichen Niederlande und England; Kunsttheorie und -terminologie; Optik, Licht und Farbe

Akademischer Werdegang

seit 2012 Habilitationsvorhaben „Die britische Kunstwelt und der Kontinent 1573-1715“ (Arbeitstitel)

2011 - 2012  Postdoctoral Fellow, Getty Research Institute, Los Angeles, mit dem Forschungsprojekt Colour and Art in the Netherlands

2006 - 2010 Promotion, The Warburg Institute, School of Advanced Study, University of London, Titel: „Light and Shadow in Netherlandish Art, 1600-1750: Theory and Practice“

2005 - 2006 Interdisziplinärer M.A.-Studiengang The Dutch Golden Age, University College London (UCL), Titel: „Karel van Mander’s Statements of Intention in the Schilder-boeck. A Study of the Prefaces“

1997 - 2003 Studium der Freien Kunst und Kunstgeschichte, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig           

Tätigkeiten im kunstgeschichtlichen Bereich

Assistentin in der Photographic Collection und Bibliothek des Warburg Institutes, London; Redaktionsassistentin des Online-Index, The Burlington Magazine, London

Stipendien

2014 Habilitationsstipendium am Deutschen Historischen Institut London (DHIL); 2011-2012 Postdoctoral Fellow, Getty Research Institute, Los Angeles; 2007-2009 Warburg Charitable Trust Award; 2007 und 2008 Warburg Institute Student Travel Bursaries für Forschungsaufenthalte in Deutschland, Holland und Belgien; 2005-2006 Clifford Fees Award for Outstanding Women Students (UCL)


Suche