Dr. Joanna Olchawa

Lehre

An der Goethe-Universität: 
 
  • SoSe 2020
    HS Bild und Klang. Audiovisualität im Mittelalter 
    (virtuell via Zoom-Konferenzen, Rocketchat, Etherpad)
     
  • SoSe 2020
    PS GOLD - Ästhetik und Bedeutung im Mittelalter (virtuell via Zoom-Konferenzen, Rocketchat, Etherpad, mit virtueller Tagesexkursion zu Gold-Ausstellungen)
     
  • WS 2019/2020
    PS 'Visual and Verbal Rheorics'? Ambonen und Kanzeln von der Spätantike bis zur Reformation
    (mit Tagesexkursion nach Marburg und einer Sitzung in Kooperation mit dem Schreibzentrum der Goethe-Universität Frankfurt)
     
  • WS 2019/2020 
    Mitorganisation der Ringvorlesung "(Un)Sichtbare Städte. Vergegenwärtigung der mittelalterlichen Stadt im 20. und 21. Jahrhundert" (gemeinsam mit Prof. Dr. Kristin Böse)
     
  • SoSe 2019
    PS 'Das Schiff des Theseus'. Objektkonversion im Mittelalter (im Rahmen des Semesterschwerpunktes "Digitale Kunstgeschichte": mit einem ‚Hands-On‘-Workshop zur Photogrammetrie im Labor für Photogrammetrie an der Frankfurt University of Applied Sciences, in Kooperation mit Jonas Peters-Steinfeld)
     
  • SoSe 2019
    PS Prag und Karlštejn unter Karl IV. (mit mehrtätiger Exkursion nach Prag und Karlštejn, unterstützt von der "Vereinigung von Freunden  und Förderern der Goethe-Universität Frankfurt am Main e.V." und einer Sitzung mit Prof. Dr. Pierre Monnet)
     
  • WS 2018/2019
    PS Ikonen in West und Ost. Kunsthistorische und religionswissenschaftliche Annäherungen (mit Sitzungen und Führung im Ikonenmuseum Frankfurt)

Suche