Prof. Dr. Jochen Sander

Selbstständige Veröffentlichungen

Hugo van der Goes. Stilentwicklung und Chronologie (Berliner Schriften zur Kunst, 3), Mainz 1992 (2. Auflage 1996), (digital abrufbar unter: http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/sander1992)

Niederländische Gemälde im Städel, 1400-1550.Unter Mitarbeit von Stephan Knobloch bei der gemäldetechnologischen Dokumentation und einem Beitrag von Peter Klein zu den Ergebnissen der dendrochronologischen Untersuchungen (Kataloge der Gemälde im Städelschen Kunstinstitut, Frankfurt am Main, 2, herausgegeben von Klaus Gallwitz und Jochen Sander), Mainz 1993 (2., aktualisierte Auflage 2002), (digital abrufbar unter: http://zeitreise.staedelmuseum.de/wp-content/uploads/BK_Staedel_Museum_1993_Sander_Niederlaendische_Gemaelde_1400-1550.pdf)

Niederländische Gemälde vor 1800 im Städel (mit Bodo Brinkmann; Niederländische Gemälde vor 1800 in bedeutenden Sammlungen. Illustriertes Gesamtverzeichnis, 1), Frankfurt 1995 (die englische Ausgabe 1998)

Gemälde der romanischen Schulen vor 1800 im Städel. Nebst den englischen Altmeister-Bildern sowie einem Nachtrag zu den niederländischen Gemälden (mit Bodo Brinkmann; Gemälde der romanischen Schulen vor 1800 in bedeutenden Sammlungen. Illustriertes Gesamtverzeichnis, 1), Frankfurt 1997 (die englische Ausgabe 1997)

Deutsche Gemälde vor 1800 im Städel (mit Bodo Brinkmann, Deutsche Gemälde vor 1800 in bedeutenden Sammlungen. Illustriertes Gesamtverzeichnis, 1), Frankfurt 1999 (die englische Ausgabe 1999)

Italienische Gemälde im Städel, 1300-1550: Oberitalien, die Marken und Rom(Kataloge der Gemälde im Städelschen Kunstinstitut, Frankfurt am Main, 7, herausgegeben von Herbert Beck und Jochen Sander), Mainz 2004, (digital abrufbar unter: http://zeitreise.staedelmuseum.de/wp-content/uploads/BK_Staedel_Museum_2004_Sander_Italienische_Gem%C3%A4lde_1300-1550-Oberitalien.pdf)

Hans Holbein d. J. Tafelmaler in Basel, 1515-32, München 2005, (digital abrufbar unter: http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/sander2005)


Suche